Die Webseite wird aktuell überarbeitet.




Zeitschrift für ökonomische Bildung Ausgabe 12/ Jahrgang 2023/ DOI: https://doi.org/10.7808/zfoeb.2023.10007.96
Andrea Maria Pfändler
Financial Literacy: Entwicklung eines kompetenzorientierten Curriculums

Artikel als PDF herunterladen

Zusammenfassung

Aufgrund der ansteigenden Verschuldung, der zunehmenden Notwendigkeit eigenverantwortlicher finanzieller Vorsorge sowie der Forderung, alle Erwachsenen sollten am Wirtschaftsleben teilhaben, wird seit Jahren ein intensiver internationaler Diskurs über Financial Literacy und deren Verankerung in den nationalen Bildungssystemen geführt. Dennoch gibt es in Deutschland weder eine ausreichende Verankerung von Financial Literacy in Wirtschaftscurricula noch ein eigenes kompetenzorientiertes Curriculum für diese Domäne. Hierbei zeichnet sich ab, dass insbesondere die Zielgruppen ‚Junge Erwachsene auf dem Weg in die finanzielle Autonomie‘ zum Vermögensaufbau sowie die ‚Erbengeneration‘ zur Altersabsicherung spezifische Financial Literacy (oder Finanzkompetenz) benötigen.
Auf Basis einer Online-Expertenbefragung werden relevante Kompetenzziele identifiziert und ein Vorschlag für kompetenzorientierte Module zur Vorbereitung eines Curriculums zur Förderung von Finanzkompetenz vorgestellt.



Abstract

Higher consumer debt levels and the increasing need for private retirement savings, coupled with calls to ensure that people are properly equipped to make responsible economic decisions, have fueled the international discussion about financial literacy and its place in national education systems. Germany has neither a sufficient anchoring of financial literacy in economic curricula nor a competence-oriented curriculum that meets these requirements. However, especially the cohorts of ‘young adults becoming financially independent’ and the ‘inheritance generation’ will require greater financial literacy (or financial competence) about asset accumulation and retirement savings.
Based on an online expert survey, relevant competence goals are identified, and a proposal for competence-oriented modules for the preparation of a curriculum for the promotion of financial competence is presented.


Zitieren dieses Beitrages
Pfändler, Andrea Maria (2023): Financial Literacy: Entwicklung eines kompetenzorientierten Curriculums. In: Zeitschrift für ökonomische Bildung, Ausgabe 12, 1-63.


Linkdaten:
Direktlink zum Artikel: https://www.zfoeb.de/2023_12/2023-12_1_63_pfaendler.pdf